Schritt 1 von 3

Benutzerregeln

annos.de ist ein unentgeltlicher Dienst zu Unterhaltungszwecken. Es besteht keinerlei Anspruch auf die Nutzung und Verfügbarkeit des Dienstes. Durch das Einsenden eines Bildes oder Beitrags entsteht keinerlei Anspruch dessen Veröffentlichung auf annos.de.

annos.de behält sich ausdrücklich vor, Bilder und Beiträge jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu entfernen. Mit dem Einsenden eines Bildes oder eines Beitrags stimmt der Einsender der Veröffentlichung des Bildes bzw. des Beitrags zu. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, das eingeschickte und auf annos.de gezeigte Bilder und Beiträge von anderen Nutzern heruntergeladen und anderweitig verbreitet werden könnten. Eine Verantwortung hierfür lehnt annos.de ausdrücklich ab. Der Einsender stimmt der Verwendung des von ihm eingesandten Bildes oder Beitrags zu Werbezwecken für annos.de oder zur Veröffentlichung in anderen Medien zu redaktionellen Zwecken (z.B. Berichterstattung über annos.de) zu.

Es dürfen ausschließlich Bilder der eigenen Person eingeschickt werden. Wenn weitere Personen auf dem Bild erkennbar sind, hat der Einsender deren Einverständnis zu einer Veröffentlichung vorab einzuholen. Sofern man nicht selbst Urheber des eingesandten Bildes ist, hat der Einsender die Einwilligung zur Veröffentlichung des Bildes im Rahmen des hier bestimmten Umfanges vom Rechteinhaber eingeholt. Die alleinige Verantwortung hierfür liegt beim Einsender. Eingesendete Bilder dürfen außer der Abbildung der Person keinerlei Merkmale aufweisen, die Rückschlüsse auf die Identität der dargestellten Person zulassen; wie z.B. Namen, Telefonnummern, KFZ-Kennzeichen, Internet-, Email-oder Postadressen. Bilder mit werblichen, pornographischen, rassistischen und anderweitig diskriminierenden oder rechtlich unzulässigen Inhalten dürfen nicht eingesandt werden.

Der Teilnehmer verpflichtet sich dazu, keine Beiträge oder Kurznachrichten mit diffamierenden, obzönen, illegalen oder unerlaubten Inhalten an andere Benutzer zu schreiben und willig ein, daß Beiträge automatisch auf beleidigende oder obszöne Suchwörter gescannt und ggf. vom System automatisch gelöscht und analysiert werden.

Datum, Uhrzeit, Inhalt und IP-Adresse können mitgeloggt und bei Missbrauch des Dienstes ausgewertet werden. Die Verantwortung für die Einhaltung dieser Bestimmungen und der geltenden Gesetzes liegt ausschließlich beim Einsender. Im Falle eines schuldhaften Verstoßes stellt der Einsender eines Bildes oder Beitrags annos.de von jeglichen Ansprüchen Dritter frei.

Es ist ohne Zustimmung von annos.de untersagt, Bilder und Beiträge von der Website außer zum Zwecke ihrer bestimmungsgemäßen Nutzung herunterzuladen und zu vervielfältigen. Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine solche, die deren Regelungsgehalt rechtlich wirksam am nächsten kommt.

Fake Accounts

Ein Account ist dann ein Fake, wenn der Besitzer mit Absicht falsche Angaben über sich macht um sich selbst als eine andere Person darzustellen. Dabei ist es unerheblich, ob die dargestellte Person existiert oder nicht. Dies ist dann z.B. der Fall, wenn ein Mann sich als eine Frau ausgibt. Fake Accounts werden bei entdeckung sofort gelöscht. Bei groben Verstößen behält sich annos.de das Recht vor, rechtliche Konsequenzen daraus zu ziehen. Mit dieser Registrierung erklärt der Benutzer keine Fake Accounts zu betreiben, und bei Verstoß gegen diese Regelung für die daraus entstehenden rechtlichen Konsequenzen zu haften.

Du bist bei der Anmeldung verpflichtet deinen echten Vor- und Nachnamen anzugeben. annos.de ist dazu berechtigt jederzeit diese Daten einzusehen und auf Richtigkeit / Plausibilität zu prüfen.

SPAM / Unerlaubte Werbung

Es ist strengstens untersagt andere Mitglieder für Werbezwecke anzuschreiben. Benutzer die die annos.de Community auf dieser Art für ihre eigene Werbung nutzen, schaden nicht nur uns, sondern verderben auf lange Sicht auch anderen Mitgliedern den Spaß an der Community. Veranstalter und Clubbetreiber sind dazu angehalten, sich mit uns bezüglich Werbung auf annos.de in Kontakt zu setzen. Wir möchten an dieser Stelle unsere Mitglieder darum bitten, solche beworbene Veranstaltungen nicht zu besuchen, und den Versender direkt einen unserer Admins oder Moderatoren zu melden. Vielen Dank für eure Unterstützung.

Verstöße gegen diese Regeln führen zur sofortigen Sperrung des Accounts. Rechtliche Schritte behalten wir uns vor.

Virtuelles Hausverbot

Sofern du schonmal einen Account auf annos.de hattest, und dieser wegen Fehlverhaltens oder aus anderen Gründen administrativ gesperrt wurde, wurde dir damit auch ausdrücklich ein "Virtuelles Hausverbot" erteilt. Es ist dir dann nicht gestattet durch eine erneute Registrierung annos.de weiterhin zu verwenden.

Dieses virtuelle Hausverbot ist nach dem deutschen Gesetz (Revision gegen das Urteil vom LG Bonn - Az.: 10 O 457/99 vom 16.11.1999 durch das OLG Köln - Az.: 19U2/00 vom 25.8.2000) genauso gültig wie ein reales Hausverbot und wir behalten uns ebenfalls vor, dieses gegebenenfalls auch gerichtlich, auf Kosten des Verursachers, durchsetzen zu lassen.

Mit dem Fortfahren der Registrierung erklärst du dich damit einverstanden, dass deine persönlichen Verbindungsdaten gespeichert werden. Diese werden im automatisierten Verfahren verwendet, um einen Mißbrauch unserer Dienste und der Nachverfolgung der Misachtung des Virtuellem Hausverbotes verwendet.